Reisen der Jugendherberge Sonnenbühl-Erpfingen

Sonnenbühl - die Heimat der Sonne. Die Landschaft der Sonnenalb lädt zu Spaziergängen, Radtouren und Wanderungen ein. Sonnenbühl und die Umgebung auf der mittleren Schwäbischen Alb bieten Urlaubern einen wunderbaren Querschnitt an Freizeitmöglichkeiten. Auf kleinem Raum lässt sich hier die Vielfalt der Alb mit ihren Höhlen, Felsen, Burgen und vielem anderen erleben. Im Sommer locken der Freizeitpark Traumland auf der Bärenhöhle, das römische Freilichtmuseum und die Sommerbobbahn. Das Ostereimuseum ist nicht nur an Ostern ein Erlebnis. Und wie wäre es mit einer Erforschung der Nebelhöhle mit ihren fantastischen Tropfsteingebilden? Im Abenteuerpark bei Schloss Lichtenstein gibt es zehn verschiedene Parcours, so dass für jeden etwas dabei ist. Lust auf Bummeln oder Einkaufen? Die Städte Reutlingen und Tübingen warten bei schlechtem Wetter und Metzingen, die Outletstadt in Baden-Württemberg, ist ebenfalls nicht weit! Im Winter warten zwei Lifte und 6 km Piste, eine Rodelbahn mit Flutlicht, 50 Loipenkilometer und 17 km Winterwanderwege auf. Das Team der Jugendherberge Erpfingen berät sie gerne bei der Planung Ihrer Reise oder hat vielleicht schon das passende Angebot für Sie parat.

Kontakt

Jugendherberge Sonnenbühl-Erpfingen

Jugendherberge Erpfingen

Auf der Reute 1

72820  Sonnenbühl-Erpfingen 

Leitung

Melanie Kube

Peter Kube

Träger

LVB Baden-Württemberg